English Startseite | Erklärung | Kontakt und Initiatoren | Unterzeichner
O-Ton | Materialien | Banner | Presse | ODEM.org

*

Liste aller Unterzeichner

Die Unterzeichner sind in Listen mit jeweils 256 Unterschriften zusammengefasst:


*

Erstunterzeichner der Erklärung

in zufälliger Reihenfolge
Herbert Ferstl
Kaufmann selbständig, 90530 Wendelstein; Herbert.Ferstl AT t-online.de

Angela Marquardt, MdB, PDS
angela.marquardt AT bundestag.de

Kristian Koehntopp

Bettina Jodda
Sekretärin, freie Autorin, Mitarbeiterin bei stop1984.org, [Initiatorin], Celle
Demokratie braucht keine Zensur

Dr.Horst-Walter Schwager
Chemiker, Usingen
Zensur schadet - *immer*

Trixy Freude
Ass. Bibliotheken, Studentin Informationsdesign, [Initiatorin], Stuttgart; odem AT liamara.de
"Verbotenes bekämpft man am besten, indem man es erlaubt"

Dr. Michael Böttcher
Diplomphysiker, Hamburg
Freiheit stirbt scheibchenweise

TG
(Name ist den Organisatoren bekannt)
Redakteur, Hannover
Staatliche Bevormundung kenne ich aus der DDR zur Genüge.

padeluun
Künstler, FoeBuD e.V., Bielefeld
Das Recht auf Extremes

Johannes Barthen
Jugendmedienverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Statt Zugangsbeschränkung lieber kompetente Medienbenutzer

Wolfgang Bleh
Journalist, intern.de Fachinformationsdienst, Allendorf/Ts.
Sperren ist Unsinn...

Andy Müller-Maguhn
Europäischer Vertreter im ICANN-Direktorium und Sprecher des CCC e.V., Berlin / Hamburg
Gesellschaftliche Probleme lösst man nicht durch Ausblendung

Christian Schwarm
Geschäftsführer und Kreativchef, AGI Think Tank Task Force Agency GmbH, Stuttgart

Michael Schöbel
Geschäftsführer, Acoon GmbH, Marl

Günter Frhr.v.Gravenreuth
gravenreuth AT gravenreuth.de

Reporter ohne Grenzen
Auch im Namen von www.rsf.org

Prof. Wolfgang Kleinwaechter
Professor fuer internationale Kommunikationspolitik, University of Aarhus / Daenemark, Aarhus
Die von Herrn Buessow vorgesehen "Ausnahmeregelungen" für Forschungszwecke erinnern mich an die "Giftschraenke" aus unseligen Zeiten in der Deutschen Buecherei zu Leipzig

Thomas Kerpe
Bitschmied, Entropia e.V., Karlsruhe; freedom AT fnordic.de
Lasset die Welt der Information und des Wissens gedeien...

Alvar C.H. Freude
Dipl.-Des, Medienkünstler, Programmierer, ODEM.org; [Initiator], Stuttgart; alvar AT a-blast.org
Ausblenden und Wegschauen vertreibt keine Nazis

Dr. Reinhold Grether
netzwissenschaft.de

Arne Brand
Pressesprecher, Virtueller Ortsverein der SPD, Berlin
Steht auf, wenn ihr Netzuser seid!

Jörg Tauss
Medienbeauftragter der SPD-Bundestagsfraktion, MdB, Karlsruhe/Berlin; joerg.tauss AT bundestag.de
Wichtiger Beitrag zur Wahrung der Informationsfreiheit

Richard Stallman
Free Software Foundation; rms AT gnu.org
This campaign

Lutz Donnerhacke
Sicherheitsfachmann, IKS GmbH, Jena; lutz AT iks-jena.de
Fitug

Dr. Jeanette Hofmann
Wissenschaftszentrum Berlinfür Sozialforschung

Ian Clarke
Founder & Coordinator, The Freenet Project; ian AT freenetproject.org
Freedom to communicate

Florian Cramer
Literaturwissenschaftler, Freie Universität Berlin, Berlin

Boris Piwinger AKA pi
Wien; 3.14 AT piology.org

Burkhard Schröder
Schriftsteller und Journalist, [Initiator], Berlin
Der Schoß ist fruchtbar noch ...

Marit Hansen

Kurt Jaeger
Geschäftsführer, Oberon.net GmbH, LF.net GmbH, Duesseldorf/Stuttgart
Als Betroffener ISP und weil es diese Debatte seit Jahren immer wieder gibt...

Wolfgang Leven
EDV-Training und -Beratung Leven [Initiator]; w.leven AT web.de
Far too many people use '1984' as how-to manual.

Oliver Passeck
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Bündnis 90 / Die Grünen

Andreas A. Milles
[Initiator], Esslingen

Rena Tangens
Künstlerin, FoeBuD e.V., Bielefeld
Nur EINS oder NULL?

Benedikt Fischer
TV-Journalist, Hessischer Rundfunk, Frankfurt/M

Jörg-Olaf Schäfers
Student & Medienschaffender, [Initiator], Paderborn
Von der Gefährlichkeit des Wegsehens.

Florian Steglich
Student, [Initiator], Mainz; flori AT nsteglich.de

Chaos Computer Club e.V.
Chaos Computer Club e.V., Hamburg; mail AT ccc.de
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit --- Keine Zensur!

Dr. Volker Grassmuck
Medienforscher, Helmholtz Zentrum für Medientechnologie, Humbold Universität, Berlin

Grietje Bettin
MdB Bündnis 90 / Die Grünen


in zufälliger Reihenfolge



English Startseite | Erklärung | Kontakt und Initiatoren | Unterzeichner
O-Ton | Materialien | Banner | Presse | ODEM.org


Siehe auch:
Biographie Regierungspräsident Jürgen Büssow
Assoziations-Blaster zum Thema Informationsfreiheit



Jedes Klötzchen steht für eine Unterschrift

# # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # # #

Die Anzeige hier ist limitiert auf die neusten 1024 Unterzeichner, um die Ladezeit gering zu halten.
Vollständige Liste anzeigen



 Web-Blaster V2.21 Webblaster-Feld schließen
Die angezeigte Seite wurde durch den Web-Blaster geleitet und dadurch mit der Datenbank des Assoziations-Blasters verknüpft.

Der Web-Blaster ist ein alternativer Browser, der beliebige Webseiten mit Links anreichert. Der gesamte Vorgang geschieht in Echtzeit mit den Original-Daten, es werden keine fremden Daten auf dem Blaster-Server zwischengespeichert.

Um diesen Modus zu verlassen und normal weiter zu browsen, muss der Web-Blaster abgeschaltet werden.

Webblaster abschalten