english
Dragan im
Gameboy

drx@a-blast.org
GPG-Schlüssel
XMPP/Jabber: drx@jabber.a-blast.org
ICQ: 239158930
Wii: 5332 5388 3165 8901

mehr Bilder

Lebenslauf, Ausstellungen, Vorträge, Auszeichnungen


Dragan in den Massenmedien

Über das World Wide Web - zwischen Voodoo und Manipulation
Über diesen Auftritt in der Sendung Planetopia auf Sat.1 freue ich mich ganz ganz besonders, 2008-02-24.
Les hurluberlus d'électro-fun
arte Tracks, Video in Französisch oder Deutsch, Skript auf Französisch oder Deutsch, 2006-11-09
8 Bit Movie
Dragan spricht und singt als Teil von Bodenständig 2000 in diesem Dokumentarfilm von Marcin Ramocki.
Der pupsende Panda
Vorstellung des Hupel Pupel-Magazins im Stuttgarter Stadtmagazin lift
Musik für Mellionen
Interview in dieser äußert Unterhaltsamen Radiosendung, als MP3 zum Anhören
GRAVITY auf der Transmediale
Ist irgendwie der gleiche Text wie beim Medienturm, nur auf Englisch. Dennoch: r35p3ctz an den guten Geschmack der Jury!!
GRAVITY-Kritik
Von Michael Thomas aus Graz
Interview zu GRAVITY
Hier werden allerhand Weisheiten zu den Themen Scrolling, Weltraum und Midi verbreitet.
YM Rockerz-Interview in der ST-Computer
Dragan erzählt fundamentalistisches über Heimcomputermusik im Zusammenhang mit der Veröffentlichung von Bodenstandig 2000 und den YM Rockerz. Lies das Facsimile!
Interview im Select Magazine
Zusammen mit meiner Einladung zum Version>2-Festival wurde in Ausgabe 3 des Select-Magazins ein bizarres Interview veröffentlicht.
Die Anarchie aus der Kinderstube
Artikel im Schweizer Tagesanzeiger über den micromusic-Event in Basel, mit Zitaten von Bodenständig 2000. Leider erlaubt das abgevögelte Content-Management-System des Tagesanzeigers es nicht, Links auf Artikel zu setzen. Wann werden auch die letzten Turbo-Kapitalisten und Copyright-Nazis endlich in ihre modrigen Hirne bekommen, dass Links die Grundlage des Webs sind?? Der Tagesanzeiger kann sich jetzt also selbst lesen. Zur Unterhaltung sei die Leserschaft angeregt, dennoch den Link zu verfolgen und sich an dessen anderem Ende die Zukunft des Webs anzusehen. (Contentmanagement-System wurde inzwischen umgestellt, der Artikel bleibt verschollen.)
log.buch
In diesem Buch vom Verlagr moderne Kunst Nürnberg finden sich ab Seite 106 schöne Gameboy-Fotos, die Dragan auf der Veranstaltung log.in in Erlangen gemacht hat. Das sieht gut aus, leider steht aber nicht dabei, wer die Bilder gemacht hat und deswegen wird Dragan niemals ein berühmter Gameboy-Fotograf.
Im Buchstabenfeld
In diesem Buch ist nochmal das Interview mit Alvar und Dragan von Roberto Simanowski abgedruckt. Irgend so eine Ausstellung unserer Arbeit war auch drumherum, aber davon wissen wir nichts.
Bodenstandig 2000-Interview -- Achtung, neuerdings LogIn erforderlich!
mit hauptsächlich Dragan, erschienen auf der em411 Magazin/Community-Site.
Connect Everything With Everything
Ein hübscher Text von Tilmann Baumgärtel über den Assoziations-Blaster im Eyestorm-Magazin.
interviu su drx
Ein kurzes Interview mit Dragan, erschienen im smegenušokis-Magazin in Litauen. Es ging um Musik und Milch, aber was steht da jetzt??
8 Bit Nostalgia
Artikel über C64-Musik im Igloomag, in welchem überraschenderweise auch Dragan interviewt wurde. Aber auch die Hunde von Beige!
"Von der Leichtigkeit des Links und dem Kampf um seine Freiheit"
Interview von Roberto Simanowski mit Dragan und Alvar in Dichtung Digital. Der Roberto hat es sich nun anders überlegt und alle alten Interviews nur noch gegen Bezahlung zugänglich gemacht. Das sind vollkommen andere Bedingungen als zu dem Zeitpunkt, als wir das Interview durchführten. Ob Alvar und ich damit einverstanden sind, hat uns nie jemand gefragt. Deswegen gibt es nun eine Kopie des Interviews.
Interview in "Fussnoten zur Literatur"
Timokl befragt Dragan und Alvar zum Thema elektronische Literatur und dem Assoziations-Blaster im Speziellen. Es ist die Ausgabe 47.
Die TAZ berichtet
über das Schweinchen-Bookmarklet: Innovation wird eben immer belohnt.
Interview mit Dragan
in dem Mikrosopht seinem enooze-Magazin auf *~ENGLISCH~*
Mikosophts Werke funktionieren nur mit dem Internet-Explorer unter Windows zufriedenstellend.
Spinnen im Netz
Dragan und Alvar im jetzt!-Magazin der Süddeutschen Zeitung
Bodenstandig 2000 Interview
äußerst ausführlich mit Bernhard und Dragan in EAR und *~ENGLISCH~*. Mehr Pressestimmen zu Bodenstandig 2000 in der Bodenstandig 2000 Datenbank.
Gespräch über Webdesign
zwischen Simon V und Dragan im ouk-Magazin.
Das zweite Gespräch über Webdesign
wieder mal mit den Superstars Simon V und Dragan, wieder im ouk-Magazin.

Dragan in der V.I.P-Lounge

Das ist die Eintrittskarte zur 6-Wand-Cave am
Fraunhofer IAO CCVR
Hier gabe es den
Internationalen Medienkunstpreis 2001 vom ZKM.
Bodenstandig 2000 roX0r auf dem make world Festival in München (Skandal: Mein Name steht nicht auf dem Ausweis!!)
Präsentation auf dem ViPER Festival 2001
Vortrag auf dem
Chaos Communication Congress (nicht "guest", noch ein Skandal, wie soll ich den damit angeben?)
Vortrag im Rahmen von Visuelle Kompetenz an der Staatlichen Akademie der Bildenen Künste Stuttgart
Rock&Roll-Show im Le Confort Moderne in Poitier, während der
Bodenstandig Tour de France
Präsentation und Vortrag auf dem
VERSION>2-Festival, organisiert vom MCA in Chicago
Bodenstandig 2000 spielt auf dem
AMJ-Schiff auf der Schweizer Landesausstellung
EXPO.02

Alle diese Bilder kommen aus meiner Casio-Uhr.

Kommentieren!

 Web-Blaster V2.21 Webblaster-Feld schließen
Die angezeigte Seite wurde durch den Web-Blaster geleitet und dadurch mit der Datenbank des Assoziations-Blasters verknüpft.

Der Web-Blaster ist ein alternativer Browser, der beliebige Webseiten mit Links anreichert. Der gesamte Vorgang geschieht in Echtzeit mit den Original-Daten, es werden keine fremden Daten auf dem Blaster-Server zwischengespeichert.

Um diesen Modus zu verlassen und normal weiter zu browsen, muss der Web-Blaster abgeschaltet werden.

Webblaster abschalten